Strände

Wenn Sie ihre Tage am Strand verbringen wollen, sind Sie bei uns an der richtigen Adresse.

Vom Agriturismo Le Vignacce aus erreichen Sie schnell viele der schönsten Strände an der Küste der Maremma und der etruskischen Riviera.

Für Familien eignen sich besonders die sogenannten ‚bagni‘: Gepflegte Strandbäder, mit Sonnenliegen, Sonnenschirmen, Sanitäranlagen und Kiosks bzw. Restaurants.

STRÄNDE DER TOSKANA

Unser kleiner Guide zu den Stränden in der Umgebung.

Der Stadtstrand Castiglioncello

Der Stadtstrand von Castiglioncello liegt nur 20 km von Le Vignacce entfernt am Rande der prachtvollen Stadt Castiglioncello, der ‚Perle des Tyrrhenischen Meeres‘. Genießen Sie den Anblick der steilen Klippen der Stadt an diesem eingebetteten Strand, während sie ihre Füße in die feinen Kieselsteine am Strand stecken und sich im klaren Wasser kühlen; Genießen Sie Entspannung pur.

Der Strand von Follonica

77 km von Le Vignacce liegt der Strand der Stadt Follonica, unweit der Insel Elba. Die ehemalige Industriestadt war früher für Eisenhandwerk berühmt, zieht heute aber weit mehr Menschen mit ihrem weißen Sandstrand an und besticht mit besonders klarem Wasser. Das „Rimini der Maremma“ bietet auch zahlreiche Gelegenheiten für Segel- oder Tauchsport und die Stadt beherbergt viele Betriebe, wo man reiten oder etwa Mini-Golf spielen kann. Ein idealer Ort für Familien.

Marina di Bibbona

Der ca. 33 km von Le Vignacce entfernt liegende Badeort Marina di Bibbona ist ein Ortsteil der Ortschaft Bibbona, deren frühmittelalterliche Festungsanlagen bis heute das Stadtbild prägen. Sie finden hier, an einem der beliebtesten Badeorte der etruskischen Küste, einen wunderschönen, weißen Sandstrand mit vielen Dünen und sowohl kostenpflichtige als auch frei zugängliche Strandabschnitte, die alle die notwendige Infrastruktur für einen wunderbaren Tag am Strand aufweisen. Sehr empfehlenswert sind die örtlichen Restaurants, die Ihnen mit Freude die lokalen Meeresfrüchte und Fische auftischen. Lassen Sie es sich schmecken!

Marina di Pisa

Wenn Sie nach einem Besuch in Pisa noch ein wenig Strandluft schnuppern wollen, dann ist der naheliegende Badeort von Pisa, der rund 30 km von Le Vignacce entfernt ist, genau das richtige. Hier finden Sie zahlreiche Bagni und gutes Essen, das Sie mit einem schönen Ausblick genießen können.

Die weißen Strände von Rosignano Solvay & Vada

Einen besonderen Anblick bieten die weißen Strände von Rosignano Solvay (15 km) und Vada (30 km), wo sich der weiße Sand in einer beeindruckenden Weise an türkisfarbenes Wasser schmiegt. Da das Ganze jedoch das Resultat einer Verunreinigung durch eine angrenzende industrielle Anlage ist, sollte man es bei dem Anblick belassen und eher nicht eintauchen, auch wenn es viele Einheimische nicht lassen können.

EIN GEHEIMTIPP…

… ist Marina di Torre del Lago Puccini, der ca. 40 km von Le Vignacce entfernt liegende, breite Sandstrand mit seinen vielen Lidi, wo man sowohl kostenpflichtige als auch frei zugängliche Strandabschnitte findet, auf welchen man sich mit den Apuanischen Alpen im Hintergrund ein beeindruckendes Badeerlebnis gönnen kann.